Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
BAULEITPLANUNG
 

Bauleitplanung als verbindliches Instrument der Stadtentwicklung

Bauleitpläne sind der Flächennutzungsplan (vorbereitender Bauleitplan) und der Bebauungsplan (verbindlicher Bauleitplan), die eine geordnete städtebauliche Entwicklung auf den Grundstücken gewährleisten sollen.

Mehr…

Der Flächennutzungsplan mit integrierter Landschaftsplanung stellt die Grundzüge der räumlichen Entwicklung für die Gesamtstadt dar und dient als Leitlinie für die Verteilung von verschiedenen Nutzungen innerhalb des Stadtgebietes. Er umfasst das gesamte Stadtgebiet. Sie finden den Flächennutzungsplan der Landeshauptstadt München hier.

Ein Bebauungsplan mit Grünordnung enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung und wird als Satzung für einen Teil des Stadtgebiets vom Stadtrat erlassen. Je nach Umfang und Inhalt eines Bebauungsplans wird zwischen einem einfachen, vorhabensbezogenen und qualifizierten Bebauungsplan unterschieden. Eine Vielzahl von rechtsverbindlichen Bebauungsplänen der Landeshauptstadt München können Sie auch im online Online-Kartendienst abrufen.

Weniger…

Lage des Geländes an der Aschauerstraße

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößeren.